Waldkindergarten Brühl : Rundum lebendig

Treffpunkt des Waldkindergartens ist der Spielplatz neben dem Wasserturm. Dort stehen ein Bauwagen mit einer großen überdachten Terrasse und eine kleine Hütte.

In der Regel halten wir uns bei jedem Wetter draußen auf und starten morgens in den Wald. In Absprache mit dem Förster haben wir Spielorte unterschiedlicher Qualität ausgewählt, die wir abwechselnd aufsuchen. 

Unterwegs zu sein, bietet den Kindern die vielfältigsten Möglichkeiten, Natur und Umwelt zu erforschen. Sie entdecken besondere Stöcke, schöne Steine, Tausendfüßler, Nacktschnecken und auch Eichelhäher und Bussarde. Viele im Wald lebende Tiere werden beobachtet und deren Lebensraum erforscht. Insekten, Tieren und Pflanzen werden grundsätzlich wieder dorthin gebracht, wo sie gefunden wurden. So lernen die Kinder wichtige Regeln zum respektvollen Umgang mit ihrer Umwelt. 

Immer mit dabei ist unser Bollerwagen. Am Tagesziel angelangt entladen wir ihn nach Bedarf: Mal- und Bastelutensilien, Gesellschaftsspiele, Bälle, Becherlupen, Hängematten, Seile und Werkzeug oder auch das Regendach. Zu unserer Standardausrüstung gehören außerdem: ein Erste-Hilfe-Kasten, eine Kiste mit Wechselwäsche, Sitzmatten, Wasser und Seife, eine Bücherkiste mit Bestimmungs- und Bilderbüchern und ein Klappspaten. 

Zum Frühstücken sitzen wir auf kleinen Isomatten, bei Regen spannen wir zusätzlich eine Zeltplane auf. Der Aufenthalt im Freien ist auch an kalten Wintertagen mit guter Bekleidung kein Problem. Wenn es jedoch richtig eisig wird, frühstücken wir in unserem Bauwagen und besuchen anschließend unsere nahegelegenen Plätze oder machen Spaziergänge durch den Winterwald. 

Wir verfolgen täglich den Wetterbericht, um auf die Prognosen zu reagieren. Gegebenenfalls wird eine Telefonkette in Gang gesetzt, um ein Alternativprogramm bekanntzugeben. Für Tage, an denen die Gruppe nicht in den Wald kann (z.B. bei Sturmwarnung), besuchen wir unser Ausweichquartier.

Sie sind hier

Dez
15

15.12.2017 16:00 - 16:25

Dez
17

17.12.2017

Dez
20

20.12.2017 9:00 - 11:50

Dez
22

22.12.2017 10:00 - 13:20

Dez
24

24.12.2017